Lättgässli - Chruterenpass - Planalp

Geniessen Sie nach einem steilen Abstieg die tolle Aussicht auf Berge, See und Dampfzahnradbahn.

Die Wanderung beginnt kurz oberhalb der Station Rothorn, links weg vom Weg Richtung Rothorn Kulm. Wer mag, zweigt kurz ab und besteigt den Gipfel Schöngütsch. Mit 2320 m ü. M. hat man auch auf diesem Gipfel eine wunderbare Rundsicht, sieht das Berghaus und das markante Brienzer Rothorn. Gehen Sie wieder den Weg zurück bis zur Abzweigung.

Ein schöner Bergweg führt Sie am Berg entlang und bald schon ist der steile Abstieg im Lättgässli erreicht. Diesen gut ausgebauten Abstieg meistert man am besten mit den Wanderstöcken (oder wie unser Direktor gelegentlich sagt, mit den Aperitivsticks).

Die Bilder zeigen eindrücklich, wie wunderbar der Weg ist und wie es gewohnten Berggängern leicht fallen wird, die tolle Aussicht zu geniessen.

Zweigen Sie beim Chruterenboden auf 2074 m ü. M. nach links ab, gelangen Sie bald zum Chruterenpass. Und Sie werden mit uns einig sein, der Ausblick ist wunderbar.

Der Abstieg nach Planalp gewährt Ihnen dabei immer wieder tolle Ausblicke auf die Berge, die Landschaft, den See und natürlich die tolle Dampfzahnradbahn.

Dauer: ca. 2h 00 min